Geringfügige Entgelte an Funktionäre

Speziell in öffentlichen Gemeinwesen hat es eine Vielzahl von Funktionären (Ratsmitgliedern, Mitglieder der GPK, Mitglieder von Kommissionen, Stimmenzähler, etc.) die für ihre Dienste Kleinstentschädigungen erhalten. Auf die Abrechnung dieser Entgelte kann ab 01.01.2008 verzichtet werden, wenn sie pro Kalenderjahr CHF 2300.00 nicht übersteigen.

Diese Regelung gilt nicht für Personen, die im Haupterwerb beim gleichen öffentlichen Gemeinwesen angestellt sind.


Beispiel:

Der selbständigerwerbende Architekt nimmt Einsitz in die Baukommission für den Neubau eines Pavillons. Die Sitzungsgelder von CHF 1000.00 sind somit nicht AHV-beitragspflichtig.


Entgelte für verschiedene Tätigkeiten als Funktionär:
Sofern einer Person mehrere Entgelte für verschiedene Funktionen ausgerichtet werden, so dürfen für die Bestimmung der Beitragspflicht die einzelnen Zahlungen nicht für sich alleine betrachtet werden. Das heisst, übersteigt die Gesamtzahlung für alle Funktionen den Betrag von CHF 2300.00 so sind sie als AHV-beitragspflichtig zu betrachten.


Beispiele:

B erhält für seine diversen Funktionen folgende Entschädigungszahlungen:

 
Sitzungsgelder aus der Kommission «Kultur» CHF 400.00
Jahrespauschale als Aktuar des Schulrates CHF 1'500.00
Entschädiung für Protokolle  CHF 1'000.00
Entschädigung als Stimmenzähler CHF 480.00
 

Die Berechnung des AHV-pflichtigen Einkommens berechnet sich nun folgendermassen:

 
Sitzungsgelder aus der Kommission «Kultur»
(80% von CHF 400.00)
CHF 320.00
Jahrespauschale als Aktuar des Schulrates CHF 1'500.00
Entschädiung für Protokolle  CHF 1'000.00
Entschädigung als Stimmenzähler CHF 0.00
Total AHV-pflichtiges Einkommen CHF 2'820.00
 
 

Inhaltssuche

Gut zu wissen

  • Leichte Sprache

    Leichte Sprache
    ist einfach verständlicher.

AHVeasy

Unser Onlineportal AHVeasy für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber.

 

Extranet

für die AHV-Zweigstellen und externe Partner

 
 
 
Logo SQS-Zertifizierung und Logo Datenschutzgütesiegel

Adresse
SVA St.Gallen
Brauerstrasse 54
9016 St.Gallen

 

Öffnungszeiten
Montag–Freitag
08:00–11:30 Uhr
13:30–17:00 Uhr

 

Telefon/Telefax
Tel. 071 282 66 33
Fax 071 282 69 10

 

Kontaktinformationen
Anfahrtsplan
Kontaktformular
Impressum