Wie werden die jährlichen Ergänzungsleistungen berechnet?

Es werden die anrechenbaren Einnahmen (Rente, Pensionskassenrente und allfällige Vermögenserträge) mit den anerkannten Ausgaben verglichen. Ausgaben sind unter anderem die Bruttomiete (bei Personen in einer Wohnung), die Heimtaxe, allgemeiner Lebensbedarf pro Jahr, jährlicher Pauschalbetrag für die obligatorische Krankenversicherung.