AHV-Leistungen (AHV)

Die Alters- und Hinterlassenenversicherung AHV ist der bedeutendste Pfeiler der sozialen Vorsorge in der Schweiz. Mit den Altersrenten trägt sie dazu bei, den Versicherten im Alter den Rückzug aus dem Berufsleben zu ermöglichen und einen materiell gesicherten Ruhestand zu gewährleisten.

Die Alters- und Hinterlassenenrenten sowie die Hilflosenentschädigungen machen den grössten Teil der Leistungen der AHV aus.

Die AHV erbringt aber weitere Leistungen wie

  • Beiträge an Hilfsmittel
  • Beiträge an die Spitex und andere gemeinnützige Institutionen der Altershilfe

Obligatorisch bei der AHV versichert sind

  • Frauen und Männer, die in der Schweiz arbeiten.
  • Personen, die in der Schweiz wohnen, also auch Kinder und andere Nichterwerbstätige wie beispielsweise Studierende, Rentner und Rentnerinnen, Hausfrauen und Hausmänner.