Qualitätspolitik

Qualität schafft Vertrauen

Unser Erfolg ist davon abhängig, wie zufrieden unsere Bezugsgruppen (Kundinnen und Kunden, Partnerinnen und Partner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Lieferantinnen und Lieferanten) mit unserer Leistung sind. Deshalb richten wir unsere Tätigkeiten darauf aus, unseren Bezugsgruppen einen Mehrwert zu bringen, welcher ihre Anforderungen erfüllt. Sie bestimmen das Qualitätsniveau unserer Dienstleistungen.

Exzellente Prozesse

Unsere hohe Dienstleistungsqualität bildet die Grundlage zu weiteren Verbesserungen – gut sein und stetig besser werden. Wir erhöhen unsere Effizienz dank klaren Prozessen und eingespielten Abläufen. Ausgerichtet auf ausgezeichnete Ergebnisse überprüfen wir unsere Arbeitspraktiken und -instrumente laufend, um die Qualität unserer Arbeit kontinuierlich zu verbessern. Der systematische Umgang mit Risiken und Chancen (Risikomanagement) ist ein elementarer Bestandteil unserer Unternehmensführung.

Wir erbringen Dienstleistungen, denen unsere Kunden stets vertrauen können. Durch vorbeugende Massnahmen produzieren wir Qualität von Anfang an. Im Vordergrund unserer Aktivitäten steht die Fehlervermeidung, nicht die Fehlerbeseitigung. Wir nutzen Verfahren zur Fehlervermeidung und -beseitigung. Besonders gute Verfahren und Vorgehensweisen übertragen wir auf andere Bereiche. Systematisch geführte Prozesskennzahlen helfen uns, Potenzial zu identifizieren und die Prozesse laufend zu verbessern. Wir behandeln alle uns anvertrauten Daten und Informationen mit grösster Sorgfalt. Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln gegen innen und aussen.

Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Sehr gut aus- und weitergebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Grundlage unserer Reputation. Sie erbringen innerhalb ihres unternehmerischen Freiraums Höchstleistungen.

Mit Innovationen sichern wir unseren Erfolg von morgen und erfüllen so die Bedürfnisse der sich wandelnden Gesellschaft. Neue Bedürfnisse und Anforderungen verstehen wir als Chance. Wir greifen gesellschaftliche, technologische und gesetzgeberische Entwicklungen auf und sind auch künftig das Kompetenzzentrum für Sozialversicherungen.

Qualität wird entlang der Prozesse von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erzeugt. Alle Mitarbeitenden tragen Verantwortung für die Qualität ihrer Arbeit.