Hilflosenentschädigung und Hilfsmittel

Anspruch

Bezügerinnen und Bezüger von Altersrenten oder Ergänzungsleistungen der AHV erhalten unter gewissen Voraussetzungen eine Hilflosenentschädigung.

Einerseits müssen sie in schwerem, mittelschwerem oder leichtem Grad hilflos sein. Hilflos ist, wer für alltägliche Lebensverrichtungen wie Ankleiden, Auskleiden, Aufstehen, Absitzen, Abliegen, Essen, Körperpflege, Verrichten der Notdurft und der Fortbewegung dauernd auf die Hilfe Dritter angewiesen ist, dauernder Pflege oder persönlicher Überwachung bedarf.

Andererseits muss die Hilflosigkeit seit mindestens einem Jahr bestehen, ohne dass eine Entschädigung durch die obligatorische Unfallversicherung oder die Militärversicherung erfolgte.

Wer bereits eine Hilflosenentschädigung der IV bezieht, wird diese Entschädigung mindestens im bisherigen Betrag weiter erhalten.

Neben der Hilflosenentschädigung haben Altersrentnerinnen und –rentner auch Anspruch auf Beiträge an verschiedene Hilfsmittel wie Hörgeräte, Lupenbrillen oder Rollstühle. Die Ausgleichskassen und die Pro Senectute sind verantwortlich für die Abgabe oder die Vergütung der Kosten von Hilfsmitteln.

 

Berechnung

Anders als bei den Renten sind nicht das Einkommen und Vermögen massgebend. Die Hilflosenentschädigung orientiert sich am Grad der Hilflosigkeit. Die Entschädigung beträgt bei einer Hilflosigkeit leichten Grades CHF 235.00, mittleren Grades CHF 588.00 und bei einer Hilflosigkeit schweren Grades CHF 940.00 pro Monat.

 

Anmeldung

Auszahlung

Hilflosenentschädigungen werden bis spätestens am 20. jedes Monats ausbezahlt. In der Regel erfolgt die Auszahlung aber schon während der ersten 7 Arbeitstage eines Monats.

 

Auszahlungstermine

 

Weitere Informationen


 

Inhaltssuche

Gut zu wissen

  • Familienzulagen

    Familienzulagen
    Mutationen einfach per Formular.

AHVeasy

Unser Onlineportal AHVeasy für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber.

 

Extranet

für die AHV-Zweigstellen und externe Partner

 
 
 
Logo SQS-Zertifizierung und Logo Datenschutzgütesiegel

Adresse
SVA St.Gallen
Brauerstrasse 54
9016 St.Gallen

 

Öffnungszeiten
Montag–Freitag
08:00–11:30 Uhr
13:30–17:00 Uhr

 

Telefon/Telefax
Tel. 071 282 66 33
Fax 071 282 69 10

 

Kontaktinformationen
Anfahrtsplan
Kontaktformular
Impressum