Ich möchte den ortsüblichen Anfangslohn anfordern. Welche Voraussetzungen gelten dafür?

Der ortsübliche Anfangslohn kann nur geltend gemacht werden, wenn der Dienst maximal 3 Wochen (21 Tage) nach Studienabschluss begonnen wurde. Als Studienabschluss gilt das auf dem Bescheid über den Erfolg/Nichterfolg des Studiums aufgedruckte Datum der Schule.